zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Suchformular
MySign
Neuhardstrasse 38
4600 Olten, CH
+41 62 836 80 10,
info@mysign.ch
DSC9581

Mediamatiker im 1. Lehrjahr

Weshalb bist du Mediamatiker geworden?

Als ich frisch in der siebten Klasse war, musste sich mein etwas älterer Kollege für eine Berufslehre entscheiden. Eine Option war für ihn eine Ausbildung als Mediamatiker. Bis dahin hatte ich keine Ahnung, dass es diesen Beruf überhaupt gibt. Zuerst stellte ich mir vor, das sei irgendeine Ausbildung beim MediaMarkt :) Aus diesem Grund fragte ich ihn genau aus was die Aufgaben eines Mediamatikers sind. Eine kurze Erklärung von ihm reichte mir aus um sicher zu sein, dass dies genau mein Traumberuf ist. In meiner Freizeit saß ich damals schon stundenlang an meinem Laptop und schnitt meine selbstgedrehten Videos zusammen, vertonte sie, kreierte Logos für meinen Corona-Blog oder machte mich mit meinem Handy auf die Suche nach speziellen Fotosujets. Mein Hobby zum Beruf machen? Die Mediamatiker-Lehre war also die perfekte Ausbildung für mich. Inzwischen habe ich auch festgestellt, dass es ein Beruf mit besten Zukunftsmöglichkeiten ist. Mit einer abgeschlossenen Mediamatiker-Lehre habe ich unendlich viele Weiterbildungs-möglichkeiten. Ich bin gespannt, in welche Richtung es mich mal ziehen wird…

Warum hast du dich entschieden, die Lehre in der MySign AG zu absolvieren?

Während meiner Bewerbungsphase legte ich den Fokus auf die grossen Firmen und durfte mich auch an diversen Orten vorstellen. Trotzdem bewarb ich mich zusätzlich bei der MySign AG, weil dieser Betrieb am nächsten von meinem Wohnort liegt. Ich kannte aber die MySign AG noch nicht und konnte mir unter einer E-Commerce-Agentur auch nicht so viel vorstellen. Dies änderte sich aber schlagartig, als ich die MySign AG für mein Vorstellungsgespräch das erste Mal betrat. Ich war gleich hell begeistert von diesem Betrieb; die sympathischen Menschen, die familiäre Atmosphäre, die schöne Einrichtung und natürlich die mega interessanten Aufgabengebiete für ganz verschiedene Kunden - einfach alles gefiel mir. Ich war mir sogleich sicher: für mich passte die MySign als Ausbildungsplatz perfekt! Also gab ich mir beim Bewerbungsgespräch gleich doppelt so viel Mühe, denn ich wusste, so eine geniale Lehrstelle findet man kein zweites Mal. Ich bin überglücklich, dass sich die MySign für mich entschieden hat.

Was gefällt dir an der Mediamatiklehre am besten?

Das ist für mich klar die Vielfältigkeit. Ich kenne keinen Beruf, bei dem in so vielen Bereichen und mit so vielen Programmen gearbeitet wird wie als Mediamatiker. Dazu kommt, dass ich mein erstes Lehrjahr als Basisjahr im Bbc in Bern besuchen darf. Hier absolviere ich die ÜK’s und lerne alle wichtigen Programme, Abläufe und Arbeiten als Mediamatiker kennen. So werde ich nach dem Abschluss des Basisjahrs alle Grundkenntnisse besitzen um dann im zweiten Lehrjahr in der MySign AG mit Vollgas einsteigen und möglichst bald eigenständig arbeiten zu können. Darauf freue ich mich schon heute riesig!

Name: Levin Schaad

Hobbies: Etwas mit Freunden unternehmen, Fußball spielen, mit verschiedensten Programmen am PC arbeiten

Für das kennt man mich: Immer gute Laune und fröhlich, viel Humor

Meine Lieblings-Gebiete: Videos drehen und bearbeiten, Fotografie

Zukunftspläne: Videos drehen und bearbeiten, Fotografie

Lehrstart: 2021

Lehrabschluss: 2025